Yoga leicht

So lange wegen der Corona-Krise keine regulären Stunden gegeben werden können, biete ich mehrere Lektionen Yoga für unterschiedliche Zielgruppen und zu verschiedenen Zeiten per Skype an: s. Seite „Yoga zu Zeiten von Corona„.

Sie haben Lust auf Yoga, wissen aber nicht genau, ob Sie sich das zutrauen können? Oder Sie haben im Reha-Kurs Gefallen an den Yoga-Übungen gefunden und wollen nach Ablauf Ihres Rezepts weitermachen? Für Anfängerinnen und Anfänger oder Wiedereinsteiger gibt es ein neues Format: Yoga leicht.

Wenn Yoga zu viel und Reha zu wenig ist …

… dann ist „Yoga leicht“ vielleicht das richtige Format für Sie. Bekannte und neue Figuren und Übungen für alle, die nicht zu den Spitzensportlern zählen, aber noch lange nicht zum alten Eisen oder zu den lahmen Enten gehören. So viel Yoga, wie Sie wollen, und so anspruchsvoll, wie Sie können.

Und das in einer Gruppe von Gleichgesinnten, damit die Motivation sich hält und gute Laune macht. Nach der Yoga-leicht-Stunde kann man sich bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wasser zusammensetzen und langsam wieder in den Alltag zurückkommen, bevor es gestärkt nach Hause oder zur Arbeit geht.

Einfach mal ausprobieren: Eine Schnupperstunde bekommen Sie bei mir gratis!

Bedingungen

  • Monatsbeitrag 25 €
  • Keine Vertragsbindung
  • Geschlossene, kleine Gruppe
  • Anmeldung erforderlich

Yoga-leicht-Kurse
(Stand: Dezember 2019)

Mittwoch
9:30 – 10:30 Uhr (60 Minuten)
10:45 – 11:45 Uhr (60 Minuten)

Donnerstag
16:15 – 17:15 Uhr (60 Minuten)
17:45 – 18:45 Uhr (60 Minuten)

Private Yogastunde

Sie möchten eine individuelle Stunde mit mir? Herzlich gerne … Eine private Yogastunde dauert mindestens 60 Minuten, auf Wunsch 90 Minuten. Die Yoga-Stunde kostet 75 Euro, 90 Minuten bekommen Sie für 90 Euro.

Bitte fragen Sie einen Termin an!

Senden

Hier finden Sie den Kursplan mit allen Yoga-Kursen zum Herunterladen.