Yoga per Skype

Yoga-Plan für die Corona-Zeit

Nach unserem Test am letzten Samstag biete ich Euch Yoga auf Skype wie gewünscht ab Montag, dem 6. April 2020, zu festen Zeiten an.

Yoga-Plan Corona

So geht's:

Bedingungen für Yoga per Skype

Sag mir bitte bis zum 5. April (Sonntag) Bescheid, an welcher Stunde Du teilnehmen möchtest, per E-Mail, per WhatsApp oder SMS an 0171 1461 273 oder per Skype.

Die Kurse werden über Skype gehalten. Bitte jeweils ein paar Minuten vor der Stunde auf Skype im Standby-Modus online sein. Ich werde die „Gruppe“ anrufen, in die ich Dich eingepflegt habe. Du nimmst den Anruf bitte an und dann

    1. Anruf-Layout auf "Sprecher" (statt Galerie)
    2. Dein Micro stumm schalten (falls Du etwas sagen möchtest, musst Du das Micro kurz wieder frei schalten)
    3. Deine Kamera ausschalten, damit Du mich GROSS sehen kannst

Falls Du spezielle Wünsche hast, was Du gerne im Kurs machen möchtest, lass mich das bitte vorher wissen.

Kosten

Das ist schwierig für mich. Jeder ist anders von dieser Krise betroffen und getroffen, deswegen werde ich das so handhaben:

  • Für vier Wochen Yoga nehme ich offiziell 30,- Euro, dafür kannst Du 1 x in der Woche teilnehmen
  • Für vier Wochen Yoga Leicht (1 x in der Woche) 25,- Euro

Bitte auf mein Konto überweisen:

Aachener Bank
DE46 3906 0180 0141 9720 14
GENODED1AAC

Diejenigen von Euch,  die es schwer getroffen hat, geben einfach, was sie können, oder auch nichts. Alles ist o.k. Das Thema bleibt anonym.

Liebe Spender haben mich unterstützt, und dafür bin ich sehr sehr dankbar!
In diesem Sinne: Namasté ... und:  ich freue mich auf Euch!

 

2 Antworten auf „Yoga per Skype“

  1. Falls jemand von Euch Probleme mit den Einstellungen hat: Ich kann Dir gerne eine eMail mit Screenshots schicken oder Du rufst mich kurz an, Dagmar hat meine Telefonnummer.
    Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.