1. Tag des Yoga-Skype-Events im November

… und es ist jetzt 6.31 Uhr.

Ich bin schon lange wach und ein wenig nervös. Es sind viele Teilnehmer dabei, die sich entschlossen haben, etwas „Gutes“ für sich zu tun.

Romi klein

Das freut mich immens und zeigt, daß mein Aufruf, „aktiv“ und „vital“ zu bleiben, Früchte getragen hat.

Umso mehr wird mir meine Bedeutung und Präsenz für Euch bewusst und das macht mich ein wenig nervös. Ich hoffe, dass mein Equipement funktioniert, die Übertragung 1a ist!

Romi liegt auf der Yoga-Matte
Heute früh versuche ich, die Sequenz von Zuhause aus zu starten … mein Hund Romi ist dabei. Sie findet das, glaube ich, alles ein wenig „strange“ und hat sich erst einmal auf die Yoga-Matte gelegt. Ihre Couch ist nämlich im Zimmer meines Sohnes verschwunden :-))

Also denn …
es geht gleich los!

und ich freue mich auf Euch!!!
namasté und guten Morgen
Eure Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.